Elternbeirat

Der Elternbeirat wird jährlich zu Beginn des Betreuungsjahres gewählt und besteht aus 6 Mitgliedern (2 pro Kita-Gruppe). Die Aufgabe des Elternbeirats besteht darin, eine gute und konstruktive Zusammenarbeit zwischen Eltern, pädagogischem Personal und 
Träger der Einrichtung zu fördern und zu unterstützen.
 
Dies beinhaltet die Information und Anhörung des Elternbeirates bei wichtigen Entscheidungen, die die Kindertagesstätte betreffen (Jahresplanung, Informations- und Bildungsveranstaltungen für die Eltern, Öffnungs- und Schließzeiten, Umfang der Personalausstattung, Festlegung der Höhe der Elternbeträge) , die Mitwirkung und Vermittlung bei Entscheidungen, die darüber hinaus die Gesamtelternschaft betreffen (z.B. Fortschreibung der Konzeption der Einrichtung, oder Verwendung zweckfrei eingesammelter Spenden) sowie das Bündeln und Einbringen von Elterninteressen.
 
In Zusammenarbeit mit dem Kindergarten- und Krippen-Team organisiert und gestaltet der Elternbeirat die verschiedenen Feste im Jahreskreislauf sowie Kurse (z.B. Musikunterricht) oder andere Termine, den Stand der Kindertageseinrichtung am Christkindlmarkt sowie die jährliche Elternbefragung. Daneben unterstützt der Elternbeirat das Bazar-Team bei der Organisation und Durchführung des halbjährlich stattfindenden Kindersachen-Bazars.
 
 

Durch gemeinsames Feiern und das tägliche Miteinander erleben die Kinder Halt und Geborgenheit.

Erreichbar ist der Elternbeirat unter elternbeirat-kita-baierbrunn@gmx.de. Für Fragen, Ideen oder Anregungen stehen alle Elternbeirats-Mitglieder natürlich jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Elternbeirat 2016 / 2017

Wurzelmännchengruppe:

Susanne Baur und Susanne Pohl

Koboldgruppe:

Yvonne Braun und Anita Spreitzer

Zwergerlgruppe (Krippe):

Benedetta Andres und Mara Brieger